Ehemaligentreffen

Verschiebung der Ehemaligentreffen 2020 und 2021!

Liebe Ehemalige des Gymnasiums und Berufskollegs,

mit der Corona-Pandemie erleben wir derzeit herausfordernde Zeiten. Wir verfolgen die Maßnahmen des Bundes und der Länder zur Eindämmung der Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus genau. Aufgrund der besonderen Umstände und des weiterhin bestehenden Versammlungsverbotes konnte das Ehemaligentreffen für die Abschlussjahrgänge 2000, 2005 und 2010 im Jahr 2020 nicht stattfinden.

Für die Abschlussjahrgänge 2001, 2006 oder 2011 (also Ehemalige, die vor 10, 15 oder 20 Jahren) das Gymnasium oder das Berufskolleg verlassen haben, war das Treffen für Samstag, den 17.04.2021 vorgesehen. Auch dieses Treffen konnte nicht stattfinden.

Wann die Treffen – in welcher Form auch immer – nachgeholt werden können, ist nach der heutigen Lage völlig ungewiss. Wir sind sicher, dass Sie Verständnis dafür haben. Die aktuelle Entwicklung werden wir im Blick behalten und Sie informieren, wenn sich hinsichtlich des Ehemaligentreffens Neues ergibt.

Wir wünschen Ihnen eine gute und insbesondere gesunde Zeit. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen gern Herr Roland (h.roland@foerderverein-brede.de) zur Verfügung.

 

Freundliche Grüße

Annette Hake (1. Vorsitzende)

Hubertus Roland (Verantwortlicher für das Ehemaligentreffen)

Olaf Glaremin (2. Vorsitzender)

Rüdiger Fahrig (Schatzmeister)

Heinrich Peters (Schriftführer)

 

Anmeldung online per Formular

    Ihre Adresse
    Angaben zu Ihrer Person
    Ich war
    Abschlussjahrgang
    Mein letzter Klassenlehrer/
    Jahrgangsstufenleiter war
    Angaben zu der Veranstaltung
    Abendessen Ja, ich nehme am Abendessen teil (Kosten: 15 EUR).

    Bisherige Anmeldungen

    application/pdfBisherige Anmeldungen