Jubiläumsjahrgänge des Gymnasiums und des Berufskollegs Brede 1975, 1985, 1995 und 2005 aufgepasst!

Liebe Ehemaligen, sicherlich denken Sie schon daran, wie Sie im kommenden Jahr Ihr Jubiläums-Klassentreffen organisieren möchten.

Der Förderverein der Schulen der Brede lädt Sie schon jetzt ganz herzlich für den 3. Mai 2025 in Ihre ehemalige Schule ein. Wir treffen uns nachmittags zu einem Rundgang durch die Schule und netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen mit ehemaligen Mitschülerinnen und Mitschülern sowie Lehrerinnen und Lehrern. Anschließend sind Sie zu einem gemütlichen Zusammensein mit leckeren Essen in der „Schenkenküche“ in Ovenhausen eingeladen.

Wir Mitglieder des Vorstands des Fördervereins freuen uns auf einen gemeinsamen Nachmittag und Abend mit Ihnen und hoffen auf eine so große Resonanz wie beim diesjährigen Ehemaligentreffen.

Im Dezember laden wir alle Ehemaligen der genannten Jahrgänge per Mail oder per Brief ein, sofern uns die aktuellen Adressen vorliegen. Ihre Kontaktdaten können Sie uns ab sofort per Mail mitteilen: H.Roland@foerderverein-brede.de.

Gerne weisen wir darauf hin, dass der Förderverein am Annentagsamstag 2024 (03.08.2024) wie in den vergangenen drei Jahren alle Ehemaligen zu einem zwanglosen Wiedersehen im La-Casa-Zelt einlädt. Eine besondere Einladung geht an die Jubiläumsjahrgänge 1999, 2004, 2009 und 2019. Weitere Informationen zum Ehemaligentreffen auf dem Brakeler Annentag finden Sie hier.

Im Namen des Vorstands

Annette Lücht